Stellt den Sekt kalt und putzt schon mal das Silberbesteck, die Street Fighter Serie feiert Ihr 25 jähriges Bestehen und das will natürlich gewürdigt werden. Anlässlich des 25ten Jubiläums spendiert uns Capcom daher nicht nur die Street Fighter 25th Anniversary Collection, bestehend aus Spielen, Street Fighter Film und diversen Extras, wie Soundtracks, Ryu Statue oder einem schwarzen Karategürtel (Achtung: Karate Know-How nicht inklusive!), nein, auch ein neues Artbook darf natürlich nicht fehlen. SF25: The Art of Street Fighter, heißt der ganze 448 Seiten umfassende Brocken, A4 Format und in bester Udon Manier, auf hochglanz poliert und von bestechender Qualität. Die Anzahl an Artworks und Zeichnungen ist so umfassend und überwältigend, dass ich am liebsten schon an dieser Stelle eine absolute Kaufempfehlung aussprechen möchte.

Einen Wermutstropfen gibt es für Fans jedoch auch, zumindest für jene die bereits vor 5 Jahren zum Vorgänger Artbook SF20 gegriffen haben. Die gleichen Artworks nehmen somit nun auch in SF25 ihren Platz ein. Immerhin, die damals schon recht üppige Anzahl von 319 Seiten wurde um stolze 129 Seiten erweitert. Insbesondere durch die Grafiken zu den neueren Street Fighter Titeln post Street Fighter 4 kommt noch so einiges an neuem Material zusammen.

Die zahllosen Artworks in SF25: The Art of Street Fighter sind inhaltlich den diversen Künstlern zugeordnet, die der Street Fighter Serie im Verlauf der vielen Jahre ihren Stempel aufdrücken konnten.

  • Akiman
  • Kinu Nishimura
  • Gouda Cheese (Bengus)
  • Ikeno
  • Dai-Chan
  • Edayan
  • Shinkiro
  • Polygon Pictures

Sowie eine große Anzahl weiterer Künstler finden Ihren Platz im Artbook. Die Abwechslung an Zeichnern spiegelt sich auch in den gesammelten Werken wieder, seien es aufwendige Artworks, Entwurfs-Skizzen oder Charakter Porträits, ich konnte meine Augen wahrlich im leicht glänzenden Papier funkeln sehen. Den krönenden Abschluss bilden rund 20 Seiten an (englisch sprachigen) Interviews mit Produzenten und Entwicklern.

SF25: The Art of Street Fighter ist wirklich eine echte Sahneschnitte, schon beim Schreiben dieser paar Zeilen konnte ich kaum die Finger vom Buch lassen und musste voller Staunen immer wieder durch die Seiten blättern. Zu dem Preis fällt mir wirklich kaum ein anderes Artbook mit diesem Umfang ein. Die Qualität von Druck, Papier und Bindung tun ihr Übriges dazu bei. Absolute Kaufempfehlung, nicht nur für Street Fighter Fans.

 

Amazon Ref

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.